MordLust: Thriller

  • Title: MordLust: Thriller
  • Author: John Sandford
  • ISBN: 3442462584
  • Page: 495
  • Format:
  • MordLust Thriller Adrenalin pur Die Angelegenheit ist brisant Staatssenator Kline soll eine Sexaff re mit einer F nfzehnj hrigen unterhalten Noch w hrend Lucas Davenport ermittelt erh lt er einen weiteren Fall Constan
    Adrenalin pur Die Angelegenheit ist brisant Staatssenator Kline soll eine Sexaff re mit einer F nfzehnj hrigen unterhalten Noch w hrend Lucas Davenport ermittelt, erh lt er einen weiteren Fall Constance Bucher, eine ltere, reiche Dame, wurde bestialisch ermordet Davenport findet bald heraus, dass ein teures Gem lde, das in ihrer Villa versteckt war, verschwunden ist Weitere Nachforschungen f rdern eine Serie von unaufgekl rten Morden an Kunstsammlern zu Tage Und dann wird deutlich, dass die Gem ldemorde und der Fall Kline auf perfide Weise zusammenh ngen Der neue atemberaubende Thriller mit dem smarten Sonderermittler Lucas Davenport.

    • MordLust: Thriller - John Sandford
      495 John Sandford
    • thumbnail Title: MordLust: Thriller - John Sandford
      Posted by:John Sandford
      Published :2019-06-22T09:33:29+00:00

    About John Sandford


    1. John Sandford Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the MordLust: Thriller book, this is one of the most wanted John Sandford author readers around the world.


    794 Comments


    1. Für Thriller Fans sehr gut geeigenet. Spannend und aufgeregend geschrieben. Man muss einfach ständig weiterlesen, damit man weiß, wie es ausgeht.

      Reply

    2. zu mehr kann ich mich dieses mal nicht durchringen.eine achtzigjärige dame wird zusammen mit ihrer haushaltshilfe getötet. zunächst ist niemandem klar, was das motiv sein könnte. zwar wurden einige dinge geklaut, aber nicht unbedingt die allerwertvollsten und auch nur sehr wenig für einen normalen raubmord. lucas davenport blickt zunächst nicht durch und konzentriert sich lieber auf einen sexskandal, der einen hiesigen politiker involviert. doch nach kurzer zeit wird er von einer angehöri [...]

      Reply

    3. Das Buch wirkt absolut an den Haaren herbeigezogen und ist an Langeweile kaum zu überbieten. Zwischendurch habe ich mich gefragt, ob Sandford hier eine Täter-Comedy entstehen lassen will! Die angebliche Querverbindung zwischen den zwei Plots - wobei einer schlechter als der Andere ist, ist sowas von konstruiert und unglaubwürdig, dass man beim Lesen echt die Augenverdreht. Das Ende soll wohl spektakulär sein, ist aber ebenfalls völlig überzogen und konstruiert. Die private Geschichte von D [...]

      Reply

    4. seit über 20 jahren schreibt John Sandford nun die Krimireihe um Lucas Davenport. doch die zeiten der 5 sterne bücher ist längst vorbei. Wie schon in den letzten büchern der Prey-Reihe will einfach keine rechte spannung aufkommen. eine raubmord-serie als hauptschauplatz und ein polit-sexskandal als nebenschauplatz mit einer merkwürdig konstruierten querverbindung sollen die leser fesseln. doch die story ist lahm, die täter profillos und der plot zeigt den einen oder anderen regiefehler. le [...]

      Reply

    5. Ich habe alle Davenport Romane gelesen. Auf dieses Buch hatte ich mich wirklich gefreut. Bin aber sehr enttäuscht worden. Dieses Buch ist einfach langweilig. Als ob man einen schlechten Tatort Film am Sonntag anschaut. Es ist überhaupt keine Spannung, im ganzen Buch nicht!!Wer Abends nicht einschlafen kann, sollte sich das Buch kaufen. Da schläft man wirklich beim Lesen ein. Schade

      Reply

    6. Ein echtes "muss" für jeden Sandford-Fan! Eine weitere Meisterleistung eines gut und spannend zu lesenden Buches!

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *