Professionelles Texten leicht gemacht. Schreibst du noch oder textest du schon

  • Title: Professionelles Texten leicht gemacht. Schreibst du noch oder textest du schon
  • Author: Bärbel Folten
  • ISBN: 3636011693
  • Page: 396
  • Format:
  • Professionelles Texten leicht gemacht Schreibst du noch oder textest du schon Ob in der Werbung im Marketing oder in der Redaktion In vielen Berufen geh rt Texten zum t glichen Handwerkszeug Die erfahrene Texterin B rbel Folten erkl rt worauf es beim professionellen Texten an
    Ob in der Werbung, im Marketing oder in der Redaktion In vielen Berufen geh rt Texten zum t glichen Handwerkszeug Die erfahrene Texterin B rbel Folten erkl rt, worauf es beim professionellen Texten ankommt Von der Firmenbrosch re oder Internetseite ber Mailings bis zu den Geheimnissen der Werbung von Print bis Funk vermittelt sie einschl giges und leicht umsetzbares Know how Die zahlreichen Tipps unterf ttert Sie mit Positivbeispielen aus der Praxis Und weil bung den Meister macht, sind in alle Kapitel kleine bungsaufgaben integriert Bald werden auch Sie mehr Erfolg mit Ihren Texten haben

    • Professionelles Texten leicht gemacht. Schreibst du noch oder textest du schon - Bärbel Folten
      396 Bärbel Folten
    • thumbnail Title: Professionelles Texten leicht gemacht. Schreibst du noch oder textest du schon - Bärbel Folten
      Posted by:Bärbel Folten
      Published :2019-07-06T17:15:11+00:00

    About Bärbel Folten


    1. Bärbel Folten Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Professionelles Texten leicht gemacht. Schreibst du noch oder textest du schon book, this is one of the most wanted Bärbel Folten author readers around the world.


    522 Comments


    1. Das Buch bietet umfangreiches Grundwissen für angehende Texter. Alle Anwendungsbereiche professionellen Textens werden ausführlich behandelt. Die Übungsaufgaben helfen, das Gelernte unmittelbar anzuwenden, wirken jedoch machmal etwas altbacken. Die Schreibweise und der Aufbau des Buches erinnert an klassisches Lehrmaterial. Wer darüberhinaus spritzig geschriebene Inspiration für außergewöhnliches Texten sucht, könnte von Bärbel Foltens Buch etwas enttäuscht sein. Alternative: "Die Mör [...]

      Reply

    2. Als ich im fortgeschrittenen Alter als Juniortexter einstieg, lechzte ich nach Literaturtipps, mit der ich die Lehrzeit verkürzen kann. Doch mein jüngerer Grossmeister der Branche meinte schlicht nur: „Du brauchst kein Lehrbuch, sondern Übung, Lust am Kopieren, Freude an der Sprache und am Verführen. So wirst du auch deine Vergangenheit als Pädagoge schneller verarbeiten, ist doch der Wunsch nach Erziehung der Menschheit das grösste Hindernis für den Eintritt in den Texterhimmel." Viell [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *