Markenartikel-Management, m. CD-ROM

  • Title: Markenartikel-Management, m. CD-ROM
  • Author: Thomas Clausnitzer
  • ISBN: 3791020013
  • Page: 378
  • Format:
  • Markenartikel Management m CD ROM Waste Disposal Recycling for Home Waste Management Integrated branding becoming brand driven through Asset management MA outlook D
    Best Ebook, Markenartikel-Management, m. CD-ROM By Thomas Clausnitzer This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Markenartikel-Management, m. CD-ROM, essay by Thomas Clausnitzer. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Markenartikel-Management, m. CD-ROM - Thomas Clausnitzer
      378 Thomas Clausnitzer
    • thumbnail Title: Markenartikel-Management, m. CD-ROM - Thomas Clausnitzer
      Posted by:Thomas Clausnitzer
      Published :2019-03-03T13:21:48+00:00

    About Thomas Clausnitzer


    1. Thomas Clausnitzer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Markenartikel-Management, m. CD-ROM book, this is one of the most wanted Thomas Clausnitzer author readers around the world.


    158 Comments


    1. Ich habe dieses Buch Mitte 2002 gelesen (im Anschluss an die positive Rezension im Handelsblatt). Es gibt einen umfassenden Überblick über zeitgemäßes Markenartikelmanagement in Strategie und Umsetzung. Dabei zeiht es sich immer sehr praxisnah, voller Beispiele und konkreter Anregungen.Das Buch profitiert von der übergreifenden Kompetenz der Autoren, die die Belage des Vertriebs und Marketings im Kontext von eigenem Unternehmen und Wettbewerb einordnen. Wie passen die Markeninhalte meiner [...]

      Reply

    2. Brauchen wir Markenartikel? Dies scheint hinsichtlich des Vormarsches von qualitativ hochwertigen No-Name-Produkten immer stärker in Frage zu stehen. Eindeutig zu bejahen ist die Frage jedoch in bezug auf qualitativ hochwertige Literatur. Und da schneidet das vorliegende Buch eher schlecht ab.Unterteilt man die Rezension nach den Maßstäben „Theorie" und „Praxis" so werden die Schwachstellen schnell deutlich: Zunächst fehlt dem Werk das theoretische Fundament, das die Grundlage jeder empi [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *