Dienstleistungsmanagement: Kundenintegration gestalten und steuern

  • Title: Dienstleistungsmanagement: Kundenintegration gestalten und steuern
  • Author: Sabine Fließ
  • ISBN: 3834900249
  • Page: 244
  • Format:
  • Dienstleistungsmanagement Kundenintegration gestalten und steuern Sabine Flie stellt systematisch und wissenschaftlich fundiert Strategien Konzepte Methoden und Instrumente f r kundenorientiert und effizient arbeitende Dienstleister vor Dabei werden in integrative
    Sabine Flie stellt systematisch und wissenschaftlich fundiert Strategien, Konzepte, Methoden und Instrumente f r kundenorientiert und effizient arbeitende Dienstleister vor Dabei werden in integrativer Form marketing , produktions und personalpolitische sowie organisatorische Entscheidungen behandelt.

    • Dienstleistungsmanagement: Kundenintegration gestalten und steuern - Sabine Fließ
      244 Sabine Fließ
    • thumbnail Title: Dienstleistungsmanagement: Kundenintegration gestalten und steuern - Sabine Fließ
      Posted by:Sabine Fließ
      Published :2019-07-07T17:56:00+00:00

    About Sabine Fließ


    1. Sabine Fließ Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Dienstleistungsmanagement: Kundenintegration gestalten und steuern book, this is one of the most wanted Sabine Fließ author readers around the world.


    429 Comments


    1. "Dienstleistungsmanagement. Kundenintegration gestalten und steuern" ist eine schnörkellose Einführung in das Dienstleistungsmanagement und -marketing. Wie der Titel verrät, werden Dienstleistungen aus Sicht der Leistungslehre verstanden und daraus systematisch die Folgen für Management und Marketing entwickelt. Damit hebt sich das Buch wohltuend von englischsprachigen (und auch einigen deutschen) Einführungen ab, die überwiegend das überholte IHIP-Paradigma fortschreiben.Zum Inhalt: Nach [...]

      Reply

    2. Um meinen Blutdruck nicht erneut auf den Level zu steigern, den das (studiumsbedingte) Lesen dieses Buches verursacht, spare ich mir das Schreiben einer Kritik im Fließtext und lasse die folgenden Stichpunkte für sich sprechen. Ich beziehe mich dabei auf die Ausgabe von 2009. Ein FAZIT befindet sich am Ende der Rezension.- Rechtschreibfehler (S. 202, Abb. 6-3: „Außmaß“)- Sätze nicht beendet- Sätze nicht vollständig (auf Seite 105 steht „zum einen“, „zum anderen“ fehlt aber; de [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *