The Art of Asking: Wie ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und lernte, mir helfen zu lassen

  • Title: The Art of Asking: Wie ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und lernte, mir helfen zu lassen
  • Author: Amanda Palmer
  • ISBN: 384790597X
  • Page: 387
  • Format:
  • The Art of Asking Wie ich aufh rte mir Sorgen zu machen und lernte mir helfen zu lassen Warum ist es so verdammt schwer um Hilfe zu bitten Amanda Palmer versucht sich als Stra enk nstlerin und Musikerin durchzuschlagen und stellt schnell fest dass sie ohne Unterst tzung nicht weiterko
    Warum ist es so verdammt schwer, um Hilfe zu bitten Amanda Palmer versucht, sich als Stra enk nstlerin und Musikerin durchzuschlagen und stellt schnell fest, dass sie ohne Unterst tzung nicht weiterkommt Doch die berwindung, danach zu fragen, ist riesig Bin ich schwach, wenn ich es nicht alleine schaffe Bin ich es berhaupt wert, dass andere mir helfen Und ist es fair, Hilfe anzunehmen Was sie bei ihren Begegnungen auf der Stra e, im Konzertsaal oder in sozialen Netzwerken erlebt, ffnet ihr die Augen Bitten ist der fundamentale Baustein jeder Beziehung Und Menschen, die einander wirklich sehen, wollen einander helfen Amanda Palmer hat ein gro es Buch ber Menschlichkeit geschrieben ber ngste und Schw chen und ber die Kraft der G te und des Vertrauens.

    • The Art of Asking: Wie ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und lernte, mir helfen zu lassen - Amanda Palmer
      387 Amanda Palmer
    • thumbnail Title: The Art of Asking: Wie ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und lernte, mir helfen zu lassen - Amanda Palmer
      Posted by:Amanda Palmer
      Published :2019-03-14T23:38:30+00:00

    About Amanda Palmer


    1. Amanda Palmer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the The Art of Asking: Wie ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und lernte, mir helfen zu lassen book, this is one of the most wanted Amanda Palmer author readers around the world.


    213 Comments


    1. Eine gelungene Mischung aus Biografie, Analyse des Kunstmarktes und Anleitung für Kunstschaffende. Ein großartiges, lehrreiches und vor allen Dingen sehr menschliches Buch (und dazu auch noch wirklich gut übersetzt).

      Reply

    2. Ein teilweise sehr persönliches Buch und eine interessante Mischung aus Biographie und fast schon philosophischen Denkansätzen, trotzdem aber keine schwere Kost.Gefällt mir sehr.

      Reply

    3. Vorweg: Ich liebe diese Frau, obwohl ich nur eine Handvoll Songs von ihr kenne u. davon auch nicht jeden mag. Aber sie als Person ist einfach f*****g awsome!Ja, das Buch ist an manchen Stellen ein bisschen "too much", zu viel drum herum, zu pathetisch, sich öfters wiederholend und ja, es ist viel mehr eine Biographie als ein "how to" -Sachbuch und dennoch würde ich es auch Nicht-Fans empfehlen, denn die Botschaft gilt für jeden: "nimm die Donuts"!

      Reply

    4. Zugegeben, ich liebe diese Frau und ihre Einstellung aber auch unvoreingenommen ist das ein sehr lesenwertes Buch mit einer tollen Botschaft und viel Lebensfreude und Tiefgang.

      Reply

    5. Ein wirklich tolles Buch ist das. Ich habe es an einem Wochenende gelesen und konnte gar nicht mehr aufhören. Tiefer Einblick in Amandas Kunst.

      Reply

    6. Auf Amanda Palmer bin ich aufmerksam geworden durch den TED Vortrag. Nachdem ich beeindruckt war von ihrem Aufruf 'Geben-Nehmen' und vor allem 'Bitten' anders zu sehen, habe ich nach ihr gegoogelt und dieses Buch gefunden.'The Art Of Asking' ist kein Selbsthilfebuch, denn es sagt einem nicht, was man tun soll. Amanda Palmer erzählt einem von ihrem Leben und lässt den Leser so teilhaben an den Erkenntnissen, die sie aus den vergangenen Jahren zog. Ganz besonders steht im Zentrum das Thema 'Um H [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *